Samstag, 17. Januar 2015

Fotos und Anleitungen gebe ich euch heute mit ins Wochenende.
Natürlich habe ich wieder vergessen am Workshop Fotos der Ergebnisse meiner Teilnehmerinnen zu machen. Thema war Ideen mit dem Falzbrett. Aber ich kann Euch ja meine Modelle zeigen:




In diese Match-Box passt ein Küsschen:



Als zweites habe ich eine Schachtel mit Laschenöffnung (ein anderer Name fällt mir nicht ein) gezeigt:



Diese hat die Größe für ein Mini-Knoppers o.ä.

Natürlich darf die Möglichkeit einer oben offenen Verpackung nicht fehlen:



Na, erkennt jemand, womit ich den Spruch auf dem Täschchen ausgestanzt habe?

Fehlen darf bei einem Workshop mit Falzbrett natürlich nicht die Ergänzung mit den diagonalen Falzlinien. Hier ist ein Beispiel für einen Umschlag (Habe ich vergessen einzeln zu fotografieren):
...und für einen Umschlag für dickere Karten:
Upps! Ich habe gar nicht auf die Uhr geschaut. Die Anleitungen muss ich später posten. Ich habe gleich einen Termin.
Bis später
Euer Stempelkeks




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen