Samstag, 24. Januar 2015

Stanzen so vielseitig verwenden wie möglich, macht mir immer wieder Spaß. Ich hatte Euch am 16. Januar gefragt, ob Ihr wisst, womit ich den Schriftzug ausgestanzt habe.


Es ist die Elementstanze Schleife Art.Nr.: 137414, Seite 13 im Frühjahr-/Sommer Katalog,die ich dafür benutzt habe.
Das Papier passend sichtbar in die Stanze schieben und stanzen.
Die Seitenflügel  nach hinten umknicken...
...etwa die Hälfte wieder in die andere Richtung knicken,

kontrollieren, ob es gleichmäßig hoch steht,
dann auf die kleinen Füßchen Klebe geben und an Eurem 3D- Projekt oder auf einer Karte platzieren.
Fertig!
Hier schneit es .... Wer es mag, geht jetzt raus und baut einen Schneemann. Wer eher die Frostbeule ist - wie ich - der geht an seinen Basteltisch! :-)

Karten zur Erstkommunion wollen ausprobiert werden, damit ich einen Workshoptermin dafür festlegen kann. Ohne Projekte - kein Workshop.

Bis bald
euer Stempelkeks
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen