Freitag, 27. Februar 2015

Ich habe es geschafft! Ich habe am Ende des Zauberkarten-Workshops die Ergebnisse fotografiert!
So sehen die Karten in geschlossenem Zustand aus.

Nach dem Zauberspruch "Abrakadabra" sehen sie dann so aus:
Kleiner Scherz. Was nicht so lustig ist, ist die Qualität der Fotos. Ich habe mal wieder die Lichtverhältnisse überschätzt. Da hat man frau Tageslichtlampen, sogar für den Workshop am Tisch und nutzt sie nicht fürs Fotografieren. Schön blöd! Natürlich haben meine Workshopgäste ihre tollen Karten mit nach Hause genommen, also ist eine Neuaufnahme nicht möglich. Sie waren aber sehr begeistert bei der Sache und super zufrieden mit den Ergebnissen.
Einer meiner nächsten Workshops befasst sich mit der Wasserfallkarte. Ich zeige Euch heute in einem Video, wie sie funktioniert. Höchstwahrscheinlich kennt Ihr die Technik schon, ich habe sie ja auch nicht erfunden, aber ich habe versprochen  sie auf meinem Blog zu zeigen. Wundert Euch nicht, das Video hat keinen Ton. Zum Einen hat auch mich jetzt die Erkältungs-Grippe-Welle erwischt und zum Anderen ist das Video - glaube ich - selbst erklärend. An einem Schieber wird gezogen, hier im Bild rechts am Rand, und die Elemente klappen Stück für Stück über.

video
Ich weiß leider nicht, wie ich den Film drehen kann, so dass Ihr die Abläufe nicht seitlich anschauen müsst.
Habt Ihr Lust auch so eine Karte zu gestalten? Am Mittwoch, den 11.März gibt es dazu einen Workshop bei mir. Ihr dürft gerne Fotos mitbringen, die könnt Ihr dann auf die einzelnen Elemente kleben. Das habe ich schon häufiger bei runden Geburtstagen gemacht und ist immer gut angekommen. Genauere Infos gebe ich Euch gerne bei Anmeldung. 
Der Text "Feiere deinen großen Tag mit Kuchen" aus dem Stempelset Zum großen Tag, das Ihr bis Ende März in der Sale-a-Bration gratis bekommen könnt, hat eine besondere Bedeutung. Unser "Jüngster" feiert Heute seinen 19. Geburtstag und hat sich eine bestimmte Torte gewünscht:
Ja, am Rand stehen Kinderriegel!
Jetzt muss ich noch ein wenig aufräumen, bevor die Gäste kommen.
Bis bald
Euer Stempelkeks
Christina




Kommentare:

  1. Hallo Christina,

    Sehr interessante Karte, gefällt mir super gut.
    Die Torte ist ja der "Hit" wieviele Smarties hast du dabei denn wohl verbraucht?
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich für deinen Sohn, ich hoffe ihr habt schön gefeiert.

    LG Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kristin,
      entschuldige die späte Rückmeldung. Mich hat es aber doch mehr erwischt, als ich geglaubt habe. Smarties sind es dreieinhalb Tüten mit den Mini-Smarties Schächtelchen. Ich hatte die Torte beim Geburtstag meiner Nichte gesehen, mit normalen Smarties. Die waren mir definitiv zu groß.;-).
      Es freut mich, dass Dir die Karte gefällt. Noch habe ich Platz an meinem Basteltisch. Bis 11.3. zum Workshop bin ich garantiert wieder fit!
      LG Christina

      Löschen