Dienstag, 9. Juni 2015

Juchuu! Eine andere Box ist mit dem "Tütenboard" (Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten Art.Nr.:135862) entstanden. Nachdem ich ja gestern die Idee von Linda Parker nachgebastelt habe, ließ es mir keine Ruhe. Ich habe weiter probiert und herausgekommen ist diese Box:


Ihr beginnt wie auch bei der Tüte. Ich habe hier die Größe "S" benutzt mit Farbkarton in den Maßen
10" x 5". Aber bitte NICHT die Falzung in die Seitenteile machen! Also Vorder- bzw. Rückseite stanzen, falzen ( die Querlinie oben nicht vergessen), Falzlinie an die Startlinien-Nase legen, stanzen und falzen an der Seitenlinie und Querlinie. Diese Falzlinie an die Startlinien-Nase anlegen usw. , bis Ihr am Ende bei dem schmalen Streifen für die Klebelasche angekommen seid.






Dann habe ich das Papier umgedreht und die gegenüberliegende Seite bearbeitet. Dafür habe ich die bereits gezogenen Falzlinien an die Startlinien-Nase gelegt, gestanzt und die Querlinie gezogen.




So sollte es aussehen, wenn Ihr damit fertig seid:


Die kurze Seite habe ich auf die Klebelasche zurück geschnitten:

Alles schön falzen, eine Seite als Boden zusammenkleben. Normalerweise schauen wir bei der Größenfeststellung ja immer auf Süßigkeiten. Ich habe heute mal unsere Itty-Bitty-Stanzen genommen. In dem Set sind drei Stanzen. In der Box hätte sogar noch eine vierte Platz. Schaut mal:





Oben habe ich dann nur noch locker zugeklappt und mit einer Banderole, die ich mit einem Magneten versehen habe, die kleine Box verschlossen:




Die Schleife (Elementstanze Schleife Art.Nr.:137414) mit Perle musste noch als Schmuck mit drauf. Das eine Ende der Banderole habe ich wieder mit unserer Stanze  Fähnchen, dreifach verstellbar Art.Nr.:138292 gemacht.
Dieses Board ist in meiner Beliebtheitsskale - Skala enorm gestiegen. Man muss sich nur mit den Produkten befassen und ausprobieren. Mein erster Versuch dieser Box ging auch in die Tonne, bzw. benötigt große Deko-Elemente, da ich natürlich die Seitenfalzen (Dreieck und Mittelfalz) gezogen habe. haha. Daher oben in der Anleitung der Hinweis.
Wer jetzt das Board oder andere Sachen haben möchte, der kann sich heute Abend an meiner Sammelbestellung beteiligen. Bei Abholung der Ware hier bei mir, fällt dann gar kein Porto an. Bei Zusendung das Porto von mir zu Dir. Gebt mir Eure Bestellungen per mail oder Telefon mit Bestellnummer und Artikelbezeichnung durch, dann ist es leichter und evtl. kann ich Rücksprache halten.
Bis dann viel Spaß beim Ausprobieren
Euer Stempelkeks
Christina


PS: Denkt an die Auslosung - Beitrag vom 06.06.2015 - zu meinem Einjährigen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen