Montag, 24. August 2015

Mit den neuen Produkten des Herbst-/Winter Kataloges habe ich mich wieder befasst. In vier Monaten ist Heiligabend. Daher wachsen bei mir gerade Weihnachtssterne. ;-) Ich bin ja begeistert von der Elementstanze Festliche Blüte. Ich habe Euch im letzten Post schon fertige Blüten damit gezeigt. Diesmal habe ich flackernde Batterie-Teelichter damit dekoriert.
Während des Bastelns kam mir die Idee: Vier davon als Adventskranz zu verwenden. Sie brauchen nicht viel Platz und man hat jeden Sonntag ein Mitbringsel. Oder man verschenkt alle auf einmal. In Alten- und Pflegeheimen ist ja offenes Licht nicht gestattet, aber mit diesen Batterie-Teelichtern dürfte das wohl kein Problem darstellen, oder? Auch als Tischdeko kann ich sie mir sehr gut vorstellen.
Die werde ich bestimmt in einem Workshop anbieten. Ich denke auch als Vierersatz, um die Idee des Adventslichtes aufnehmen zu können. Meine Stamm-Workshop-Gäste warten schon auf neue Termine. Etwas Geduld noch. Ich bin dabei. Auf jeden Fall steht noch kommenden Samstag mein Tag der offenen Tür fest. Dann besteht die Möglichkeit neue Produkte anzufassen, auszuprobieren und es ist Zeit für nette Gespräche bei Kaffee und Kuchen. Außerdem liegt auch der Herbst-/Winter-Katalog zur Mitnahme bereit. Ich freue mich schon.
Die neuen Produkte kann ich für Euch dann ab dem 1. September bestellen. Ihr habt dann viel Zeit für Eure Weihnachtsbastelei. Daher biete ich Euch am 1. September auch eine Sammelbestellung an, bei der Ihr - wie immer - Porto sparen könnt.
Ich werde die kommenden Tage weiter Ideen mit den neuen Produkten ausprobieren, damit Ihr am Samstag auch was anschauen könnt.
Bis bald
Euer Stempelkeks
Christina

Kommentare:

  1. Hallo Christina, sehr schöne Idee! Bei der Stanze überlege ich noch :)
    LG Ilka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ilka,
      die Stanze stand bei mir sofort auf dem Wunschzettel. Mal sehen was mir noch dazu einfällt. Auf Karten wird sie sich sicherlich auch gut machen.
      LG Christina

      Löschen