Samstag, 20. Februar 2016

Workshopergebnisse

Hallo zusammen! Gestern war wieder Workshoptime. Thema war "Card in a Box". Unter dem Namen findet man diese Kartenart im www. Ich habe nicht vergessen zu fotografieren, und so kann ich Euch die wirklich schönen Ergebnisse zeigen:







und stellvertretend eine Rückseite:
Diese Boxen können flach gelegt und somit verschickt werden. Ich finde sie alle superschön und denke, dass sich die Empfänger dieser besonderen Karten bestimmt sehr freuen werden.
Natürlich hatte ich auch Goodies für meine Gäste. Ich habe die letztens erwähnten Windrad-Boxen aus Designerpapier gemacht. Mit dem Envelope-Punch-Board, das ja im Angebot der Woche ist haben sie sich schnell basteln lassen. Leider lässt das Licht die Farbe Kirschblüte auf dem Foto nicht so gut erkennen. Aber Ihr habt ja Phantasie und meinen Gästen haben  sie gefallen.
Das Envelope-Punch-Board ( zu deutsch: Stanz- und Falzbrett für Umschläge) darf meiner Meinung nach in keinem Bastelhaushalt fehlen. Ihr seht ja, dass auch Boxen damit gemacht werden können. Schaut mal auf meine Sidebar und klickt den Begriff: Envelope-Punch-Board bzw. Stanz- und Falzbrett für Umschläge mal an, dann seht Ihr, was ich Euch damit Gebasteltes schon alles gezeigt habe.
Wenn Ihr etwas von Stampin' Up! braucht, denkt an die Sammelbestellung Dienstag Abend!

Ein schönes Wochenende wünscht Euch allen
Euer Stempelkeks
Christina



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen