Samstag, 16. April 2016

Erste Meldung On Stage
Hallo zusammen. Ein anstrengender, aber schöner Tag geht zu Ende.
Für einen ausführlichen Bericht reicht es Heute nicht mehr.
Ich zeige Euch aber noch den Inhalt meines Swaps und die Anleitung dazu. Meine eingetauschten Swaps zeige ich Euch später. Fotografiert sind sie schon. Aber das reicht Euch ja nicht. ;-)
Also hier einer meiner 54 Swaps:
 Gefüllt habe ich mit einer Düsseldorfer Spezialität: Löwensenf und einem kleinen Gruß.

Das On Stage Logo habe ich mir von der Stampin' Up! Seite geborgt.
Für die Schachtel habe ich verwendet Designerpapier in dem Maß 4" x 12 ".
Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten habe ich an der langen Seite die Größe "L" gestanzt und gefalzt. Bitte KEINE Y- Falzlinien, die für die Tütenseiten gedacht sind ziehen! Das Blatt umdrehen und an der gegenüberliegenden Seite die entsprechenden Stanzungen, Falzungen arbeiten. Das Ganze dann zur Box zusammenkleben. Die Blüte habe ich aus flüsterweißem Farbkarton mit den Framelits Pflanzen-Potpourri und der Big-Shot gestanzt. Ein farblich abgestimmter Kreis in 1/2" wird in die Mitte geklebt. Eine der größten Halbperlen vom Basic Perlenschmuck mittig setzen. 35cm Baumwollband in Weiß verschließen die Box.


Morgen zeige ich Euch mehr.
Gute Nacht wünscht
Euer Stempelkeks
Christina

Kommentare:

  1. *lach - ein echt "scharfer" Swap - coole Idee!
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helga,
      es freut mich, dass Dir mein Swap gefällt. Danke auch für Deine schöne Kartenidee. Es war sehr schön Euch alle wieder getroffen zu haben.
      Liebe Grüße an Dich und den Sekretär,
      Christina

      Löschen