Samstag, 2. Juli 2016

Stempelsommer
Das wechselhafte Wetter lässt ja nicht auf einen schönen Sommer schließen. Daher habe ich beschlossen den Stempelsommer zu eröffnen. Ich fahre nicht weg - also umgebe ich mich Zuhause mit netten Menschen, die mit mir stempeln möchten. Damit sind die Sommerabende garantiert gerettet. Egal wie das Wetter wird. Je nach Bedarf reiche ich Eistee oder Glühwein. hihi!
Mein weltbester Ehemann schaute mir gerade über die Schulter und meinte: "Es ließe sich auch über Slush-Eis reden."Wer meinen Mann schon mal kennen gelernt hat, weiß, dass er das ernst meint. ;-)
Aber jetzt zu den Workshop-Themen und -Terminen:
es geht gleich zu Beginn der Ferien los. 
Montag, den 11. Juli locken wir die Sonne. Ich möchte mit Euch Badehäuschen basteln. Ich habe es letztes Jahr bei einer lieben Kollegin gesehen und für mich gebastelt. Seitdem steht es in meinem Workshop-Bereich und wird bestaunt. Ich habe Sabine gefragt und sie hat mir erlaubt damit einen Workshop zu machen. Noch einmal von dieser Stelle: "Herzlichen Dank Sabine."
Unten in dem Badehäuschen liegt ein Block Maoam. So habt Ihr vielleicht eine Größenvorstellung.
Lust bekommen mitzumachen? Dann melde Dich, wie immer bei meinenWorkshops, an.
Es folgt - wie bereits angekündigt - am Donnerstag, den14. Juli der Workshop mit der Klapp-Dreh-Karte. Noch habe ich zwei Plätze an meinem Basteltisch dafür frei.


Neu wiederum ist das Angebot am Mittwoch, den 20. Juli Treppenkarten zu machen.
Ein Beispiel sieht so aus:

Gleich am Wochenende, Samstag, den 23. Juli geht es weiter. Tagesworkshop von 11- ca.17 Uhr. Das Projektset "Designer Elemente" Katalog Seite 160 werden wir fertig stellen. Dafür muss ich die Projektsets vorab bestellen. Deshalb hat dieser Workshop einen Anmeldeschluss am Mittwoch, den 6. Juli. Die Umlage für diesen Tages-Workshop beträgt aufgrund höherer Materialkosten 45 €.


Darin enthalten ist das komplette Material,


(Stempelsets, Stempelfarbe u.ä. halte ich bereit), ein kleiner Mittagssnack, Kaffee/Tee und Kuchen. Dies ist auch ein bereits angekündigter Workshop und damit sind nur noch wenige Plätze frei.
Ebenfalls bereits angekündigt ist der Workshop Boxen auf Vorrat am Donnerstag, den 28. Juli.
Hier zeige ich Euch Schachteln, die Ihr flach zusammen gelegt verwahren könnt. Wenn Ihr dann mal schnell eine Schachtel braucht, ist sie sofort aufgestellt und kann gefüllt werden. In der Art zeige ich Euch zwei Varianten.
Montag, den 1. August geht es mit dem Workshop Popcornschachtel und Variationen in die zweite Ferienhälfte. Am 14. Juni habe ich hier auf meinem Blog schon einen Beitrag dazu geschrieben. Dort könnt Ihr drei Varianten sehen. Mittlerweile habe ich noch eine Vierte.
Freitag, den 5. August wird es heiß. Versprochen! Egal wie das Wetter dann ist, wir heizen uns mit dem Embossinggerät ein. Spaß beiseite, der Fön entwickelt wirklich eine ordentliche Hitze, bei der man sich auch verbrennen kann, aber das wissen wir zu vermeiden. Wir nutzen diese Technik um schöne Karten damit zu gestalten. Ich zeige Euch auch hier verschiedene Möglichkeiten Embossing einzusetzen. Ein Beispiel könnt Ihr bei der roten Hochzeitskarte sehen, die ich heute Mittag gepostet habe.
Dienstag, den 9. August biete ich ein zweites Mal in diesem Jahr den Workshop: Karte mit Schmetterlingsverschluss an. Die Nachfrage ist da und so habt Ihr erneut die Gelegenheit diese Karte mit Ihrer Verschlussgestaltung kennen zu lernen.
Anstelle der Wortfensterstanze, die ja nicht mehr im Programm ist, arbeiten wir mit der Stanze klassisches Etikett. Sie ist ein würdiger Ersatz.
Dann sind die Ferien noch nicht zu Ende und mir fällt auch bestimmt noch die ein oder andere Idee für einen Workshop ein. Für Heute soll es aber reichen. Hut ab, wenn Ihr bis jetzt durchgehalten habt. Ist etwas dabei, das Euch zusagt? Dann meldet Euch an. Ich freue mich immer wieder auf neue Gesichter. In meiner Workshoprunde ist jeder willkommen.
Ach ja, ich hätte auch noch Luft für die ein oder andere Stempelparty. ;-)

Hier hat sich das Wetter doch noch gnädig gezeigt. Die Sonne strahlt jetzt schon die ganze Zeit während ich diesen Beitrag schreibe und zeigt sich von Ihrer besten Seite. Liegt das vielleicht daran, dass ich ihr den Sommer mit meinen Workshops streitig machen will? ;-)

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein sonniges Wochenende
EuerStempelkeks
Christina


 

Kommentare:

  1. Süß dein Häuschen, ich habe meine heute auch noch in der Vitrine angelächelt und mich gefragt, wo denn der Sommer bleibt!
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,
      ja, ich finde das Häuschen auch total schön. Mag es auch nicht weg stellen, auch wenn es die Vogelstanze nicht mehr gibt. Ich habe sie ja und gebe sie nicht her.
      Heute hat sich die Sonne schon mal gezeigt. Hoffen wir das Beste.
      Liebe Grüße, Christina

      Löschen