Mittwoch, 10. August 2016

Karte mit Schmetterlingsverschluss
Die Art des Verschließens mit dem Schmetterling ist immer wieder interessant. So war erneut ein Workshop damit geplant und ausgebucht. Meine Gäste habe ich wieder mit einer kleinen Begüßungsüberraschung am Basteltisch empfangen. Natürlich musste da auch schon ein Schmetterling mit drauf.
Die Karten sind wieder sehr schön geworden. Diesmal nur in der Farbgebung unterschiedlich, aber jede ein Unikat.
Upps! Ich habe gar kein Foto von den geöffneten Karten gemacht. Meine Musterkarte steht im Laden. Ich zeige Euch die geöffnete Karte morgen.
Apropos Laden. Auch da sind heute schöne Karten entstanden. Meine Schnupper-Bastel-Stunde wurde erstmalig genutzt und das sind die Ergebnisse:
Dabei habe ich gemerkt, dass es besser wäre, wenn die Schnupper-Bastel-Stunde außerhalb der Öffnungszeiten läge. Also kleine Änderung: Ab nächster Woche Schnupper-Bastel-Stunden Mittwochs und Freitags erst um 18 Uhr bis 19 Uhr. Dann habe ich ausschließlich Zeit für die Teilnehmer dieses Mini-Workshops.
Denkt daran, dass der Laden diesen Samstag für Publikumsverkehr geschlossen ist. Ich habe dann mein Teamtreffen mit meinen Demos. Das werde ich im Laden machen. Also nicht wundern, wenn drinnen was los ist, die Tür aber geschlossen bleibt. Diese Teamtreffen dienen dem Austausch, der Schulung und natürlich auch dem Basteln. Hast Du Interesse über die Demo-Tätigkeit mehr zu erfahren? Dann melde Dich. Ich werde Dich gerne unverbindlich informieren. Ein Vorteil ist, dass wir Demos ja bereits vorab Produkte aus dem neuen Katalog bestellen können. So bin ich fleißig dabei mit Produkten aus dem Herbst-/Winter-Katalog diesen für meine Kunden vorzubereiten. Die ersten sind fertig:
Ist der Lebkuchenmann nicht süß?
Bleibt neugierig!
Euer Stempelkeks
Christina





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen