Mittwoch, 26. Oktober 2016

abgefahrene Geburtstagsgrüße als Resteverwertung
Ich gestehe, ich verwahre auch schmale Streifen Papier. Letztens hatte ich eine Idee, wie auch die sehr schlanken Streifen genutzt werden können:


Die Schriftzüge aus dem Set Bannerweise Grüße (im Jahreskatalog Seite 73) sind so schön klein, damit sie in die passenden Stanzen Bannerduo und Klassisches Etikett passen. Ich habe sie aber einfach auf die schmalen Streifen gestempelt und mit der Schere entsprechend gekürzt. Dann habe ich die Ränder farblich gewischt und mit einem Reststreifen espressofarbenen Farbkartons auf der Karte angebracht. Wunderkerzen passen prima zu einem Geburtstag und so fand auch diese aus dem Stempelset Es wird gefeiert (Herbst-/Winterkatalog Seite 38) ihren Platz auf der Karte.
Mittlerweile müsste sie beim Geburtstagskind angekommen sein. Ich hatte viel Spaß beim Basteln. Die Empfängerin hoffentlich beim Anblick.

Kreative Grüße schicke ich Euch allen,
Euer Stempelkeks,
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen