Montag, 20. Februar 2017

Neue Workshop-Termine, SAB-Neuheiten und Sammelbestellung
Bevor ich Euch die neuen Workshoptermine bekannt gebe, muss ich Euch zeigen, was eine Teilnehmerin nach unserem Farbfächer-Workshop gebastelt hat:
eine schöne, bunte Box für ihren Farbfächer:
Da kann dann jetzt wirklich nichts mehr passieren. "Super, Manu!"
Meine Workshop-Teilnehmerinnen  schicken mir schon mal Fotos. Darauf sind ihre Projekte zu sehen, die sie nach dem Workshop mit Hilfe meiner Tipps und Anleitungen gebastelt haben. Ich bin immer wieder begeistert, wie toll sie damit ihre Ideen umsetzen.
Hast Du jetzt auch Lust auf einen Workshop? Dann schaue in Deinen Terminkalender, ob Du an den folgenden Terminen Zeit hast, jeweils von 19:30 - 21:30 Uhr bei mir Zuhause:

Mittwoch, den 1. März basteln wir Wunscherfüller.
Wir hatten ihn beim Stempeltreff 10 von meiner Demo Conni gezeigt bekommen.

Mittwoch, den 8. März zeige  und erzähle ich ganz viel zum Thema Embossen.
Die grundlegende Technik wird gezeigt und wir gestalten natürlich auch Karten damit.

Dienstag, den 14. März Wiederholung des Workshops Osterideen vom 09.02.2017.

Freitag, den 17. März basteln wir eine Treppenbox. Mein Beispiel sieht so aus:
und aufgeklappt:

Donnerstag, den 23. März kommt der zweite Teil des Workshops zum Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Dieser Workshop ist unabhängig von Teil 1, der am 16.02. stattgefunden hat. Einzige Vorraussetzung ist das Mitbringen des Stanz- und Faltbrettes für Umschläge (auch Envelope Punch Board genannt, kurz EPB). Wer teilnehmen möchte und noch Keines hat, meldet sich bitte bald, dann kann ich das noch vorher bestellen. (Das Falzbrett ist auch bei eventueller Absage der Teilnahme am Workshop zu bezahlen und abzunehmen.)

Donnerstag, den 30. März sind Geburtstagskarten auf dem Programm. Lass Dich überraschen.

Dienstag, den 11. April werden Buch - Faltkarten das Thema sein. Ich hatte eine Karte dieser Art am Tag der offenen Tür, Anfang Januar ausgestellt:
Innen seht Ihr den Buchcharakter:

Donnerstag, den 20. April  gibt es mal wieder einen Workshop zur "Ziehtechnik mit Folie".
(Meine Beispiele sind schon etwas älter. Das Designerpapier gibt es schon lange nicht mehr.)
 Und so sehen die Projekte aus, wenn man gezogen hat:
Karte, Goodie, Box. Beim letzten Workshop zu dem Thema haben die Teilnehmerinnen alle drei Projekte geschafft. *zwinker*

Für alle Workshops ist eine Anmeldung notwendig. Ich vergebe meine Plätze am Basteltisch nach Reihenfolge der Anmeldung. Schicke mir eine E-Mail schuppan@web.de, oder rufe mich an 02102-84 11 11 und ich gebe Bescheid, ob für Dich ein Platz frei ist.
Bei allen Workshops beträgt die Umlage 10 Euro, incl. Material, Getränke und "Nervennahrung". Eigenen Papierschneider, wenn vorhanden, bitte zu allen Workshops mitbringen.

Und zum Schluss noch die Info:
Morgen, 21. Februar mache ich abends eine Sammelbestellung.
Schicke mir Deine Bestellung bis 20 Uhr. Bei Abholung der Ware entfällt das Porto.
Denke daran, Dir je 60 Euro Bestellwert auch ein Sale-A-Bration Gratisprodukt auszusuchen. Ab Morgen gibt es drei Neue dazu (Habe Dir den Link nachgetragen am 21.02.). Zwei Stempelsets und einmal Glitzer-Papier in 6"x 6" (=15,2 x 15,2 cm).

Meine ersten Ideen damit:
Die Schriftzüge in dem Negativstempel sind superklar. Ich bin begeistert. Die Farben des Glitzerpapieres sind Bermudablau, zarte Pflaume und Minzmakrone.

Puh, ich glaube, der Bericht war ganz schön lang. Danke für's Durchhalten.

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung zu den Workshops und der Sammelbestellung.
Dein Stempelkeks
Christina





 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen