Freitag, 10. März 2017

Embossing-Workshop und Sammelbestellung
Mittwoch Abend gab es einen Technik-Workshop zum Thema Embossig. "Embossing" ist ein Überbegriff und heißt nichts anderes als "Erhaben". Somit fallen auch Prägungen unter den Begriff oder andere Techniken, bei denen etwas Erhaben auf der Grundkarte ist.
Unser Hauptthema war aber das Heißluft-Embossen. Dafür braucht man den Heißluftföhn. (Ein Haarföhn entwickelt nicht genug Hitze.) Außerdem benötigt man eine langsam trocknende Stempelfarbe, wie z.B. Versamark und Embossingpulver. Embossingpulver ist ein ganz fein geriebenes Harz, welches unter Hitzeeinwirkung schmilzt. In kleiner Runde haben wir Diverses ausprobiert. Hier kommen die Ergebnisse:
(Wie immer, könnt Ihr mehr erkennen, wenn Ihr auf das Foto klickt.)
Diese embossten Papiere warten jetzt darauf weiter verarbeitet zu werden.
Mit einem anderen Blatt, haben wir dann auch eine Karte fertig gestellt:
Die Werkzeuge sind in Kupfer embosst. Der Hintergrund ist in weiß auf Taupe-Farbkarton embosst. Ebenfalls haben wir den feinen Schriftzug embosst. Ich liebe es, wenn das Pulver unter der Hitze schmilzt. Ich könnte stundenlang zuschauen. Nicht, dass Ihr denkt das Schmelzen würde so lange dauern. Nein, ich finde es nur so faszinierend. Ich habe 1999 mit dieser Technik das "Stempeln" angefangen und bin immer noch verliebt in dieses Hobby.
Es verstand sich für mich von selbst, dass auch mein Goodie für die Gäste etwas Embosstes sein musste:
Hier kann man wunderschön den Embossing-Effekt erkennen.
Wenn Ihr die anderen Beispiele in natura sehen wollt, kommt doch vorbei. Nach Absprache könnt Ihr gerne vorbei kommen und Euch inspirieren lassen.
Die Sale-A-Bration geht in den Endspurt. Daher biete ich Sonntag, den 12. März wieder eine Sammelbestellung an. Schickt mir Eure Wünsche am besten per mail (schuppan@web.de) bis Sonntag,19 Uhr. Denkt daran Euch für je 60 Euro Warenbestellwert ein Sale-A-Bration Gratisprodukt auszusuchen. Zum Ende hin kann es sein, dass nicht mehr alle Gratisprodukte verfügbar sind. Am Besten schickt Ihr mir auch gleich ein oder zwei Ausweichwünsche mit. Ich kann "Nicht mehr verfügbar" augenblicklich erst während der Bestellung sehen und es wäre schön, wenn ich dann nicht abbrechen muss.
Auch wenn die Sale-A-Bration nur noch bis Ende des Monats läuft, gibt es Menschen, die jetzt zum ersten Mal davon lesen. Rechts auf der Seite meines Blogs ist ein Link zur Broschüre und zum Ergänzungsblatt der drei dazu gekommenen Gratisprodukte. Ich stehe aber auch gerne telefonisch für Fragen zur Verfügung ( 02102-84 11 11). Wenn ich nicht da bin, sei so nett und spreche mir auf den Anrufbeantworter. Ich melde mich dann schnellstmöglich zurück.
Ich freue mich sehr auf Heute Abend. *grins*
Euch allen wünsche ich einen ebenso wunderbaren Start ins Wochenende.
Euer Stempelkeks,
Christina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen