Mittwoch, 19. April 2017

Swaps Amsterdam III
Da bin ich wieder. Viele Kolleginnen haben Karten als Swap gemacht. Eine große Anzahl Demos ist ja mit dem Zug oder per Flugzeug gekommen. Da muss man auch mit seinem Platz im Gepäck haushalten. Daher kommen jetzt jede Menge wunderschöner Karten:
die Karte ist von Kaoutar (Frankreich), Der "Libellen-Standblütenteller" hat leider keinen Namen.
"Gite de l'eglise" steht auf der Rückseite der linken Karte. Bei der Karte mit dem Fenster fehlt wiederum der Name der Gestalterin. Es könnte sich bei beiden Demos um französische Kolleginnen handeln, da mit französischen Stempelabdrücken gearbeitet wurde.
Diese beiden Kärtchen sind vom Format kleiner als normale Karten. Die helle Karte links ist von Birgit Schröder, die blaue rechts von Lopez Delphine (Frankreich?)
Auch diese Karte ist von einer französischen Kollegin, Laue Metzger.
Dies ist ein Mini-Album von meiner deutschen Kollegin Catrin Klauenberg. Ich zeige es Euch auch geöffnet:
Mit Einschubfächern für Tags.
Sabine Pokorra hat diese Karte mit den Heißluftballons gestaltet.
Dies ist wieder ein kleineres Kartenmaß. Ich habe es getauscht mit meiner französischen Kollegin Martine Bouley.
Der linke Libellenanhänger ist von Sheree Hope. Der rechte Kartenstreifen ist gemacht von Astrid Voois, einer niederländischen Kollegin.
April Lopez ist die Gestalterin dieser Karte.
Diese kleinere quadratische Karte habe ich getauscht mit Denisa Hofer.
Wieder eine Kollegin, die wie ich den Heißluftballon für den Swap verwendet hat. Hier ist es eine Kullerkarte von meiner niederländischen Kollegin Maaike de Ridder-Sack.
Lindsey Brookes (UK) hat mit mir diese Karte getauscht.
Emma Ryder hat die Karte mit den Schmetterlingen gemacht.
Jessie B. (UK) hat die Libelle in Szene gesetzt.
Ebenfalls eine Libelle als Motiv verwendet hat Elodie Ventroux (F).
Sabine Lehmann hat eine Karte mit speziellem Verschluss gemacht.

Ich denke für heute reicht es erstmal. Morgen bin ich lange im Briefwahlbüro und habe anschließend Workshop. Ich werde also erst zum Wochenende wieder zum Posten kommen.
Ihr könnt mir aber gerne eine Mail schicken, wenn Ihr aus der Ausverkaufsliste oder auch sonst Stampin' Up! Ware benötigt. Denkt daran: es sind auch Produktpakete mit 10% Preisvorteil in der Auslaufliste. Die Einzelprodukte wird es zum Teil weiterhin geben. Es fällt nur das Sparpaket raus. Dazu gehört auch das Sparpaket des Stempelsets Letters for you (Das sind die großen Buchstaben) mit den passenden Framelits. Bei der Gesamtsumme sind 10% eine ganz stattliche Summe. Wenn also da noch Bedarf ist, meldet Euch. Ab einem Bestellwert von 80 Euro übernehme ich die Versandkosten.
Danke fürs Durchhalten bei diesem doch langen Beitrag und besonderer Dank an meine Kolleginnen, die mit mir so schöne Swaps getauscht haben.
Bis bald.
Euer Stempelkeks,
Christina




















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen