Samstag, 13. Mai 2017

Stempeltreff 10
Die Woche ist wieder unser Stempeltreff 10 gewesen. Diesmal hat Daniela die Vorbereitung übernommen. Da sie bei sich Zuhause nicht die Möglichkeit hat, haben wir uns bei mir getroffen. Es war ein wunderschöner Abend und es waren alle Demos aus meinem Team dabei. *freu*

Daniela hatte eine Genesungs-Box vorbereitet. Sie hat sie bei Carola Henke gesehen und für ihre eigenen Maße umgeschrieben.
 Ihre Musterbox ist hier rechts im Bild. Aufgestellt sieht sie dann so aus:
Vorne ist eine Box, passend groß für ein Mini-Paket-Taschentücher. Hinten ist ein Fach, wo z.B. eine Dose Pulmoll Platz findet. Der Schieber verdeckt in geschlossenem Zustand die Knickstelle des Deckels.
Aus Platzgründen haben wir Anja zum "Bodenpersonal" gemacht. Sie fand es so gemütlich auf dem Fußboden, dass sie die Big Shot nicht auf den Tisch stellen wollte. Der war ja auch zugegebenermaßen recht voll. *zwinker*

Zu diesen Stempeltreffs gibt es vorher immer eine Materialinfo. Jede bringt dann ihr eigenes Material mit. So gibt es zum Schluss eine Vielfalt an Farbenpracht. Dank des tollen Systems von Stampin' Up! ist jedes Projekt in sich stimmig. Ich liebe es.



Janike aus Ulm war ebenfalls dabei. Nachdem sie ihre Kinder im Bett hatte, konnte sie mit Verzögerung per Skype dazu kommen:
Auch sie hat eine Genesungs-Box gebastelt. Daniela hatte ihr die Anleitung vorher per E-mail zugeschickt. "Danke, Daniela."
Später gab es noch Fotos per Whatts App von ihrem Exemplar:
Die Taschentücherbox kann übrigens nachgefüllt werden.
Da ich ja selber fleißig war und doch noch das ein oder andere geholt habe, habe ich mir nicht gemerkt, wer welche Box gebastelt hat. Das ist aber auch völlig egal. Ich finde alle superschön!
Der Abend war es ebenfalls. Danke an mein tolles, kreatives Team. Ich freue mich schon auf das nächste Mal im Juni.
Zu Eurer Info: Den Stempeltreff habe ich für meine Demos ins Leben gerufen. Regelmäßiges gemeinsames Kreativsein ist mir sehr wichtig.
Auf diesen Bildern hören wir alle gespannt Daniela zu, die gerade ihr Projekt erklärt. Möchtest Du auch dabei sein? Dann komme gerne in mein Team. Rufe mich an, oder maile mir und ich erkläre Dir unverbindlich alles, was Du wissen möchtest, über die Demo-Tätigkeit. Insbesondere jetzt, bevor der neue Katalog an den Start geht, kannst Du Dir Dein Starterpaket auch schon mit völlig neuen Produkten zusammenstellen.
Ich und mein Team freuen uns über Zuwachs.

Bis bald,
Euer Stempelkeks
Christina




Kommentare:

  1. Das war ja ein super Treffen in Deinen Räumlichkeiten...netter Kreis!
    Mal ne Frage, gibt es zu Eurem Projekt auch eine Anleitung...ein super sinnvolles Teil,das jeder brauchen kann...immer wieder mal!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo MSBine,
      ja, wir sind eine nette Runde. Schicke mir doch eine E-Mail. Ich sehe dann mal, was sich machen lässt. Morgen treffe ich die Kollegin, die das Projekt ausgearbeitet hat.
      Danke, dass Du meinen Blog liest und Dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.
      LG, Christina

      Löschen