Samstag, 22. Juli 2017

Tutorial Goodies bilingual
Auf vielfachen Wunsch gibt es heute ein Foto-Tutorial für mein Goodie mit dem Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten. Meine Workshopgäste bekamen es heute von mir.
I had a lot of questions how I made my Goodies for the Workshop with the Gift Bag Punch board. Today my participants got them.
Das Designerpapier im Block Blumengarten hat wunderschöne Muster. Je Muster gibt es vier Bogen. Die Anleitung zeige ich Euch daher mit einem anderen Muster. Ich werde aber am Schluss auch die verwendeten Produkte dieser Kollektion angeben.
The Petal Garden Designer Series Paper Stack has wonderful sheets. From each Design are four sheets in the pack. So I had to make this Tutorial with another design. At the end of the post you find the products of the first collection.

Jetzt aber los:
Let's start:
Der 6" x 6 " Bogen wird mit der linken Kante an die gelbe Start-Linie des Stanz- und Falzbrettes für Geschenktüten angelegt. Mit dem Falzbein die horitontale Falzlinie ziehen.
Align the 6" x 6" sheet with the left edge to the yellow Start-Line. Score the horizontal.
Stanzen und die "SIDE"- Linie ziehen. Dieser Abschnitt wird die Vorderseite, achtet bei Eurer Motivwahl darauf.
Punch and score the "SIDE"-line. This section will be the front. Have a look at it, when choosing the design.

Schiebt das Papier nach links, sodass die gezogene "Side"-Linie an der gelben Start-Linie anliegt.
Move the paper to the left so that the scored "Side"- line is aligned with the yellow Start-Line.
Stanzen und die Horizontale (bis zur "S"-Linie), die "SIDE"-Line und die "S"-Linie ziehen.
Punch and score the Horizontal (to the "S"-Line), the "SIDE"- Line and the "S"- Line.
Schiebt das Papier weiter nach links, bis die gerade gezogene "Side"- Linie an der gelben Startlinie liegt. Hier nur Stanzen. Mit dem Stanz- und Falzbrett sind wir jetzt fertig.
Move the paper to the left so that the just scored "Side"-Line is aligned with the yellow "Start-"Line. Now, only punch. Now we have finished with the Punch Board.
An der gezogenen "S"-Linie wird das Designerpapier jetzt abgeschnitten. Ich habe dafür den Papierschneider genommen.
At the scored "S"-line" the paper will be cut. I used our Stampin'Trimmer.
 Euer Papier sollte jetzt so aussehen, wie auf dem Foto.
Your paper has to look like the ones at the photo.
Mit der Schere wird das obere Stück schräg abgeschnitten. Der Reststreifen darunter ist die Klebefläche.
With a scissors you cut the part above at an angle. The part underneath is the glue-section.
Jetzt machen wir uns die untere Abschlusskante. Dafür das Papier wie auf dem Foto mit der unteren Kante bei 1 cm auf dem Papierschneider anlegen und die Falzlinie ziehen. Nicht schneiden!
Now we create the bottom. For that we put the paper as the photo demonstrates, at the "1 cm" measurement on the right side onto the Stampin' Trimmer and score. NO CUT!
Jetzt wird die "Klappe", am linken Teil oben abgeschnitten. Unten am Rand schneide ich den rechten Teil, der nach hinten geklappt wird ca. 1mm oberhalb der Falzlinie ab. Dadurch kann ich problemlos die Klebelasche der Vorderseite nach hinten umklappen. Die Klebefläche an der linken Kante etwas abschrägen.
Now, we cut the part at the top from the left side. At the bottom on the right side I cut 1mm above the scoreline. So I'll have later no problems by turning down the glue-section. The glue-section at the left side will be cut at an angle.
Alle Seitenlinien gut falzen. Papier umdrehen und auf die Klebefläche Tombow auftragen.
All  scorelines for the sides have to be folded. Turn the paper and put Tombow on the glue-section.
Zusammenkleben.
Press down.
Umdrehen und den Boden schließen.
Turn over and glue the bottom.
Für die Dekoration habe ich die neue "Runder Karteireiter" Stanze mit dem passenden Stempelset Kurz gefasst gewählt.
For the decoration I chose the new Circle Tab Punch with the Stampset Tabs for Everything.
Hier könnt Ihr sehen, wo ich Klebestreifen aufgebracht habe.
Here you can see how I put the adhesive on the Tab.
Die Tee-Sticks waren folienverpackt, so dass ich den Tab direkt ankleben konnte.
The tea-sticks were foil-wrapped. So I could glue the tab directly.
Zusammenklappen, fertig.
Turn over, ready.
Für den nächsten Schritt habe ich Ombré-Geschenkband in Limette genommen und um das Goodie gebunden.
For the next step I took some Ombre ribbon in Lemon Lime Twist and tied it round the goodie.
Aus dem Stempelset "Pop-ulär" habe ich "Zum Geniessen" in olivgrün auf olivgrünen Farbkarton gestempelt.
I chose from the german Stampset "pop-ulär" "relish" (that could be the translation) and stamped in old-olive on Old-Olive Cardstock.

Zugeschnitten auf 2 cm x 4cm.
Cut it at 2cm x 4 cm.

Etwas rund formen mit dem Falzbein...
Round it a little bit with the bone-folder...

Dimensional mittig drauf...
Place the Dimensional in the centre...
und auf das Goodie platzieren. Fertig.
and place it on the goodie. Ready!

Und nun wie versprochen die verwendeten Produkte für die erste Kollektion:
-Aquamarin für die Karteireiterstanze, olivgrün aufgestempeltes "Für Dich",
-Farbkarton in Calypso für das "Zum Geniessen" Schild, ebenfalls in Calypso gestempelt.
- Ombrè-Geschenkband Calypso

The Products I used for the first collection are:
-Pool Party for the Punch Circle-Tab, stamped with Old Olive "For You"
-Cardstock Calypso Coral for the label "relish", stamped also in Calypso Coral
-Ombre Ribbon Calypso Coral

Ich hoffe es war zweisprachig nicht zu wuselig ;-) und wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln.
I hope the translation wasn'nt too crazy. ;-) and wish you a lot of fun by crafting such goodies.

Euer Stempelkeks
Your Stempelkeks
Christina

Christina    ;-)












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen