Freitag, 18. September 2015

Endloskarte

Ich bin Euch noch die Fotos von den Ergebnissen des Workshops schuldig. Wie ich bereits geschrieben hatte, gibt es diverse Gründe, warum ich nicht alle Karten zeigen kann. Der schönste Grund für mich ist, dass der Empfänger auf meinen Blog schauen könnte. ;-)
Also, dann mal los:
Das ist jeweils die erste Seite. Exemplarisch darf ich Euch das Modell von Anja komplett zeigen. Es ist die Karte oben rechts im Bild. Die Karte wird jetzt über die Mittelachse nach links und rechts aussen umgeklappt:
Jetzt ist die Achse mittig waagerecht. Umklappen:
Und nun noch einmal über die senkrechte Mittelachse:
Jetzt kann man wieder über die waagerechte Achse klappen und hat die erste Seite zu sehen. So kann man das endlos lange machen. Die Ausgestaltung der Grundkarte hat natürlich eine Weile gedauert. Aber die Zeitinvestition hat sich gelohnt! Super, Anja! Auch die anderen Karten sind superschön, aber leider nicht für die Öffentlichkeit. ;-)
Die Idee habe ich im www gefunden bei "Bastelmichaela".
Eine Liste der verwendeten Materialien bleibe ich heute schuldig. Es kam mal hier die Frage: "Hast Du nicht auch was zu..." bzw da: " Jetzt bräuchte ich...." und so würde die Liste viel zu lang. Was ich Euch aber ans Herz legen kann, wenn Ihr es noch nicht habt, ist unser Papierschneider. Der ist für solche Dinge wie Schneiden und Falzen einfach genial.
Ich wünsche Euch einen wundervollen Einstieg ins Wochenende.
Euer Stempelkeks
Christina


Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadja, Hilfe! Ich habe aus Versehen deinen so lieben Kommentar gelöscht. Versuche das zu retten.
      Trotzdem schon mal ganz lieben Dank. Du schaffst deine Karte auch noch.
      LG Christina

      Löschen
    2. Ich war von Donnerstag bis Heute in Edinburgh und habe dort aus Versehen die falsche Taste erwischt. Hier kommt der liebe Kommentar von Nadja in Kopie:
      "Nadja Haschke hat einen neuen Kommentar zu Ihrem Post "Endloskarte Ich bin Euch noch die Fotos von den ..." hinterlassen:

      Hallo Christina,
      Ich habe schon vor längerem eine solche Karte (fertig gekauft und maschinell hergestellt) geschenkt bekommen. Seit dem liegt sie auf meinem Schreitisch und wartet darauf nachgewerkelt zu werden...
      Die Idee eine solche Karte auf einem Workshop zu basteln finde ich klasse!
      Mal sehen, wann ich meine erste Endloskarte fertig stelle😉!
      LG Nadja "

      Löschen
  2. Antworten
    1. Hallo Sigrid,
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      LG Christina

      Löschen