Sonntag, 29. März 2015

Das Envelope Punch Board (Stanz- und Falzbrett für Umschläge)Art.Nr.:133774 ist wirklich eine große Hilfe. Erst bei meinem letzten Workshop am Donnerstag Abend war es wieder im Einsatz. Zum Ersten hatte ich meine Begrüßerlies damit gemacht und zum Zweiten brauchten wir für die Kullerkarte eine Umschlagbox.
Zuerst zu meinen Begrüßerlies. Ich hatte im Geschäft so süße kleine 10g Schoko-Täfelchen gefunden. Die wurden eingepackt:
Mit dem Envelope-Punch Board war das schnell gemacht. Mit Hilfe der Envelope-Punch-Board Maßtabelle einer lieben Kollegin, "Danke Nadine", habe ich schnell die passenden Maße gehabt. Ich brauchte die Papiergröße: 10,6 cm x 10,6 cm. Die erste Falzlinie wird dann bei 5,6 cm gemacht (punchen und falzen), die zweite bei 6,7 cm. Ich habe das blauregenfarbene Papier aus dem Designerpapier im Set Pastellfarben Art.Nr.:130135 genommen. Der Stempel "schön, dass du da bist" ist aus dem Set: Perfekte Pärchen Art.Nr.:125307 und mit farngrün Art.Nr.:131180 aufgestempelt. Aus einem 2cm breiten Streifen eine Banderole umd die "Umschlagbox" ist gut verschlossen. Meine Workshop-Teilnehmerinnen haben sich wieder sehr über die Kleinigkeit gefreut. Apropos Workshop-Teilnehmerinnen: Sie haben wieder tolle Kullerkarten gemacht:
Damit die auch schön bleiben und die Kuller-Schiene nicht eindrückt wird, haben wir auch dafür Umschlagboxen gemacht. Wie Ihr auf dem Foto sehen könnt wurden auch die schön dekoriert.
Auch hierfür liefer ich Euch die Maße:
Papiergröße 23,1 cm x 23,1 cm; 1. Falzlinie bei 12,3 cm, 2. Falzlinie bei 14,3 cm. Die Verlängerung der Board-Skala habe ich Euch im letzten Blog-Beitrag gepostet. Scrollt einfach zurück.
Das waren meine Inspirationen, die ich Heute für Euch habe. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nacharbeiten und wenn Ihr das Envelope-Punch-Board bei dem Angebotspreis bestellen möchtet, mailt mir und ich nehme es mit in die Sammelbestellung am Dienstag, gegen 18 Uhr.
Einen schönen Sonntag wünscht Euch
Euer Stempelkeks
Christina

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen