Sonntag, 11. März 2018

Stempeltreff 10 in freier Natur
Gestern hat unser Stempeltreff bei Daniela stattgefunden. Die Anfahrt hat für den Rest des Teams diesmal etwas länger gedauert. Nach Hamm sind es doch etwas mehr als 100 km. Aber Daniela fährt die Strecke jedes Mal, wenn sie zum Stempeltreff 10 kommt! Hut ab! Sie versäumt eigentlich keinen einzigen.
Als wir uns dem Haus näherten (in meinem Auto hatte ich noch Birgit, Conni und Manuela), waren erstaunte Laute zu hören: "Ahhs" und "Ohhs", und "wohnt Daniela aber toll hier".
Direkt am Wald und an einem Landschaftsschutzgebiet gelegen, wohnt Daniela jetzt schon eine Weile nach ihrem Wegzug aus Mülheim. Ein paar Besonderheiten muss ich Euch einfach zeigen.
Als Erstes entdeckten wir diesen tollen Gartenzaun:
Na, wenn hier keine"Künstlerin" wohnt, wo dann...
Der Briefkasten faszinierte nicht weniger:

Und drinnen empfing mich meine Lieblingsfarbe ...
... und ein super hergerichteter Basteltisch:
Daniela hatte ein wunderschönes Projekt vorbereitet, welches von allen mit viel Hingabe gebastelt wurde. Hier seht Ihr die gesamte Riege:
Wenn der Zehnte des Monats auf einen Wochentag fällt, treffen wir uns immer abends. Gestern, auf einem Samstag haben wir uns schon nachmittags getroffen. Birgit war so lieb und hatte einen Kuchen gebacken.
So haben wir uns bei Kaffee/Tee und Kuchen noch herrlich unterhalten.
Irgendwann mussten wir dann doch wieder los. Schade aber auch. Es war so gemütlich.

"Herzlichen Dank Daniela für Deine tolle Gastfreundschaft."
Ein Goodie hatte sie auch für jede auf dem Tisch. Hier habe ich es für Euch noch fotografiert.
Zuhause habe ich dann mein Schwein noch mit den Stampin' Blends coloriert:
Das Tolle an der Schachtel ist, dass sich beim Herausziehen der Schublade, das Element auf dem Deckel hoch stellt:
"Herzlichen Dank Daniela auch für dieses tolle Projekt!"
Ich habe sie gefragt und darf es im Workshop anbieten. Also, seid gespannt auf neue Termine, oder bucht mit mindestens vier Interessierten einen Workshop bei mir. Dann geht es schneller. *zwinker*
Es war ein wunderschöner Nachmittag mit meinem Team.
Möchtest Du auch so schöne, kreative Stunden miterleben? Dann komm in mein Team. Wir freuen uns auf Zuwachs. Keine Sorge, ich biete auch für jeden Stempeltreff meine Wohnung an. Es freut mich, dass sich bisher auch immer problemlos eine gefunden hat, die freiwillig ein Projekt vorbereitet. Materialien und Co. bringt dann jede selber mit.

Habt noch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche.
Euer Stempelkeks
Christina








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.