Donnerstag, 22. März 2018

Osterkerzen verzieren mit Stampin' Blends und Stampin' Write Markern
Dienstag Abend hatte ich zur Frauengruppe angeboten, Osterkerzen zu verzieren. Bisher haben wir das immer mit Wachsplatten gemacht, die zugeschnitten wurden. Diesmal hatte ich eine andere Technik versprochen, die noch viel mehr Möglichkeiten der Kerzengestaltung bietet.
Eine Frau schrieb mir im Vorfeld, dass sie "basteltechnisch eine Pleite *lach* " sei, aber sehr zuversichtlich kommen würde. Ich antwortete ihr, dass die Zuversicht berechtigt sei.*zwinker*
Über die genaue Technik schreibe ich morgen mehr.
Zwei Tische hatte ich vorbereitet. Nicht, damit ich die Unterhaltungen unterbinden kann , sondern weil für ein gutes Ergebnis eine Grundregel eingehalten werden muss:
Konturen in permanenter Farbe (Stempelkissen Archival Ink) mit Stiften auf Wasserbasis (Stampin' Write Markern) kolorieren...
 ...oder Konturen mit wasserlöslicher Farbe (alle klassischen Stempelkissen und Memento schwarz) mit Stiften zum Kolorieren auf Alkoholbasis (Stampin' Blends).
Sonst verschmieren die Konturen.
Die Damen waren begeistert bei der Sache,

und waren über die Ergebnisse sehr erstaunt:
Auch die Dame, die arge Zweifel bezüglich ihrer "basteltechnischen Pleite" hatte, war begeistert von dem, was sie gemacht hat.
Alle Kerzen sind wunderschön geworden:

Das war die Vorderansicht der Galerie und dies ist die Rückansicht, wo es denn eine gab. *zwinker*
Jetzt kommt leider ein Wehmutstropfen.
Zitat von Stampin' Up! an uns Demonstratoren:
" Äußerst lange Beschaffungszeiten unseres Lieferanten sowie ein unerwarteter Anstieg der Nachfrage haben dazu geführt, dass viele der aktuell angebotenen 27 Farben nicht mehr sofort lieferbar sind. 
Daher haben wir schweren Herzens beschlossen, die gesamte Stampin’ Blends Produktlinie bis etwa Ende Mai im Bestellsystem zu deaktivieren."
"Ab Freitag, dem 23. März 2018, um 19.00 Uhr werden die Stampin’ Blends nicht mehr bestellbar sein."
Daher werde ich aus diesem aktuellen Anlass (nach meinem Workshop mit dem Thema Kerzengestaltung) Heute Abend noch einmal eine Sammelbestellung anbieten, damit wir noch vor der Bestellpause der Stampin' Blends vom niedrigen Lagerbestand bekommen können.
Schickt mir für die Sammelbestellung am Besten eine E-Mail an schuppan@web.de. Natürlich könnt Ihr auch alle anderen Produkte von Stampin' Up! bestellen. Vergesst dabei je 60 Euro Bestellwert die SAB-Gratisprodukte nicht.
Im nächsten Bericht (ich hoffe, ich schaffe es morgen schon) erkläre ich Euch die Technik der Kerzengestaltung. Bleibt also neugierig.

Bis bald
Euer Stempelkeks
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.