Montag, 2. Oktober 2017

Glücksschweinchen zum Geburtstag
oder Nachlese vom letzten Workshop
Donnerstagabend war der Workshop zur "Tri-Shutter-Card", so nennt sich eine besondere Kartenform. (Ich habe  diese Art Karte schon gebastelt, bevor ich wusste, dass sie diesen Namen hat.)
Eine deutsche Übersetzung dazu könnte "Dreifach-Geschlossene-Karte"? sein. Wer sich so etwas ausdenkt. Aber egal! Die Kartenform ist toll und so kompliziert, wie sie aussieht, ist sie gar nicht.
Hier sind die Ergebnisse des Abends:
Zum Einstecken in den Umschlag kann man diese Karten flach legen.
Die einzelnen Felder können gut individuell gestaltet werden.
Es war wieder ein sehr schöner kreativer Abend. "Ich danke Euch!"
Verwendet haben wir das Stempelset Glücksschweinchen aus dem  Jahreskatalog S.48, Art.Nr. 144500. Den Gruß "Zum Geburtstag" findet Ihr im Stempelset Fenster zum Glück (JK S.53, Art.Nr.143409). Coloriert haben wir mit den Aquarellstiften (JK S.201, Art.Nr.141709) und den Mischstiften (JK S. 200, Art.Nr.102845). Und die Kartenform zu Schneiden geht ganz prima mit dem Papierschneider ( JK S. 205, Art.Nr. 129722).
Gestern begannen die zwei zusätzlichen Aktionen von Stampin' Up! Ich habe Euch die Infos dazu in der rechten Seite hier auf dem Blog verlinkt. Schaut mal rein, wenn Ihr es noch nicht getan habt. Tolle Möglichkeiten zum Bevorraten und Sparen. *zwinker*
Ich wünsche allen einen guten Start in die Woche und morgen einen entspannten Feiertag.
Euer Stempelkeks
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.