Mittwoch, 28. Februar 2018

Swaps vom Teamtreffen der Stempelkünstler
Ich hatte Euch versprochen, die Swaps zu zeigen, die ich am Samstag beim Teamtreffen meiner Upline Helga eingetauscht habe.
Mein Swap war eine Box für den Tombow-Kleber, in der man den Kleber trotz runder Kappe auf den Kopf stellen kann. das erleichtert das Arbeiten mit der dünnen Spitze ungemein. Die Idee habe ich im Netz bei meiner Kollegin Michèle Vogel gesehen und leicht verändert.
Ich zeige Euch die Swaps meiner Kolleginnen ohne weitere Kommentare und ohne Gewichtung in der Reihenfolge. Ich finde alle superschön und das ein oder andere werde ich sicherlich auch ausprobieren. Also, los geht's...













Was es nicht alles gibt: Taschentücher mit der Hamburger Elbphilharmonie, Wow...
Und Miriam brachte mir als Dankeschön, dass ich gefahren bin auch noch ein Glas Kräutersalz mit.
Ebenfalls hübsch verpackt und mit einem Kärtchen versehen.
Ihr merkt, ich bin total begeistert von den vielen fantastischen Ideen.
Eines von den Projekten, die wir am samstag gebastelt haben, habe ich doch glatt vergessen zu zeigen. Es hängt an unserer Wohnungstür und da ich bei dem Wetter nicht so oft rein und raus gehe, hatte ich das nicht mehr auf dem Schirm.
Einen wunderschönen Wimpel, der mir jedesmal, wenn ich ihn sehe, ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Ob das beim Paketboten auch so ist?
Wie dem auch sei. Ich hoffe, Ihr freut Euch mit mir über so viele Ideen.
Bei dem kalten Wetter gehe ich wieder an meinen Basteltisch.
Später wird noch einmal für Kaffee und Kuchen unterbrochen. Unser Jüngster hatte gestern Geburtstag. Und obwohl ich nur eine 16 cm Durchmesser-Torte gemacht habe, ist sie gestern nicht aufgegangen:
Die Tortenstückgröße wird nach Wunsch geschnitten. Man gibt einfach die Anzahl der Schokoriegel an. *zwinker* Gestern haben wir nur die Hälfte geschafft. Einen Tag vor einer Prüfung hatten wir keine weiteren Gäste eingeladen.
Heute kommt der große Bruder mit Freundin dazu und hilft bei der zweiten Hälfte.

Ich wünsche Euch ebenfalls einen schönen Tag und bleibt weiter neugierig.
Bald gibt es neue Workshop-Termine.
Euer Stempelkeks
Christina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.