Sonntag, 22. April 2018

Kreativteil im Stampin' Up! Office und "Stempeln in den Mai"
Heute berichte ich Euch vom kreativen Teil unserer Besichtigungstour in der Europazentrale von Stampin' Up!.
Ich habe Euch ja noch gar nicht meine gestalteten Namensschilder gezeigt, die ich für meine Teilnehmer vorbereitet hatte. Damit war es für alle Beteiligten bei der Besichtigung einfacher. Exemplarisch  seht Ihr hier die Namensschilder meines Mann und von mir:

Also wir waren gestern da stehen geblieben, wo Stefan uns in einen wohl temperierten Raum geführt hatte, der zum Basteln vorbereitet war.
Wie bei unseren OnStage Veranstaltungen war alles in einer Box verpackt, nur ohne "Geheimnis-Siegel" *zwinker*
Es ging um eine neue Produktreihe aus dem Jahreskatalog, der im Juni starten wird.
Vielleicht erinnert Ihr Euch an die Aktion im letzten Jahr. Da gab es die Möglichkeit die Produktreihe "Orientpalast"  auch als Kunde bereits im Mai vorab zu bekommen.
In diesem Jahr gibt es die Aktion zur Produktreihe "Geteilte Leidenschaft".


Wir durften die Produkte zu der Reihe anschauen und ... na klar, damit arbeiten!
Hier habe ich die Teile aus dem Kreativ-Set Accessoires Geteilte Leidenschaft ausgebreitet:


Eine schöne Karte, die sich durchaus als Make & Take eignet, haben wir gebastelt.

Stefan und auch mein weltbester Ehemann haben mitgemacht. Hier ist Joachims Karte:
Das Stempelset Aus der Kreativwerkstatt beinhaltet zwei Arten von Buchstaben und eine Menge Schriftzüge. Die Einzelbuchstaben gibt es einmal in geschwungener Schrift und einmal in Blockschrift.
Hier haben wir das Textfeld in Minzmakrone mit gartengrüner Stempelfarbe in Blockschrift bestempelt. 
Meine Karte hatte ich gleich als Danke-Karte für Stefan gestaltet.
Ein Stück Farbkarton 14,4 x 10 cm in Vanille-Pur habe ich innen eingeklebt und alle, die mit waren gleich unterschreiben lassen.
Wir hatten eine Menge Spaß in unserer Kreativrunde.
Und mir gefällt die Produktreihe sehr gut.

Wir haben einen wunderbaren Tag mit Stefan in der Europazentrale von Stampin' Up! verbracht.
Wir haben viel Hintergrundwissen bekommen und können manche Entscheidungen, oder Vorkommnisse besser einschätzen.
In allen Bereichen wird nach bestem Wissen und Gewissen, sowie mit Hingabe gearbeitet.
Herzlichen Dank an alle, die uns Demonstratoren in unserem Tun unterstützen.

Besonderer Dank gilt Stefan Strumpf, der sich wirklich viel Zeit für uns genommen und einen unvergesslichen Tag bereitet hat.

Und jetzt schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe:
Wer mich kennt, weiß, dass ich zu den Menschen gehöre, die Dinge erstmal in Natura sehen müssen und ausprobieren möchten.

Ich hatte im Kopf statt "Tanz in den Mai" ein "Stempeln in den Mai" anzubieten.
Und jetzt kombiniere ich die beiden Aspekte:
Am 30. April biete ich Euch die Gelegenheit, in einem offenen Workshop diese Produktreihe in Ruhe ausprobieren zu können.
Ihr könnt Euren Ideen zur Produktreihe "Geteilte Leidenschaft" freien Lauf lassen.
Ob Karte, Verpackung oder Anderes, ich werde Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Ich denke, in dem großen Zeitfenster Jedem gerecht werden zu können.
Ich hatte die Idee des "Stempeln in den Mai" bereits beim letzten Workshop vergangene Woche in die Runde gegeben und Zuspruch gefunden. Die ersten Anmeldungen habe ich bereits und der Wunsch kam auf, dass doch Jeder etwas Nahrhaftes in Form von Fingerfood mitbringen sollte. (Getränke stelle ich bereit.) Diesen Wunsch unterstütze ich gerne.

Also in Kurzform:
Montag, 30. April ab 19 Uhr bis längstens 1. Mai 0:30 Uhr 
(Niemand ist gezwungen so lange zu bleiben!)


"STEMPELN IN DEN MAI"

Umlage: 5 Euro (für Getränke und Stempelfarbe, Klebemittel und Ähnliches)
Material wird individuell nach Verbrauch abgerechnet.
Jeder Teilnehmer bringt etwas Fingerfood mit. Gerne nach Absprache, insbesondere die Menge sollte nicht zu viel werden. Reste müssen wieder mitgenommen werden!
Anmeldungen nehme ich ab sofort entgegen. (schuppan@web.de) Teilnehmerzahl begrenzt.

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen und einen kreativen geselligen Bastelabend.
Euer Stempelkeks
Christina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.